VfL Weidenhausen 1919 e. V.
Offizielle Homepage

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga A Biedenkopf, 7.ST

VfL Weidenhaus.   SG Dautphetal
VfL Weidenhaus. 2 : 0 SG Dautphetal
(0 : 0)
1.Mannschaft   ::   Kreisliga A Biedenkopf   ::   7.ST   ::   18.10.2020 (15:00 Uhr)

Heimsieg

KLA Biedenkopf: VFL Weidenhausen – SG Dautphetal, 2:0 (0:0). Das Auswärtsspiel der SG Dautphetal endete erfolglos. Gegen den VFL Weidenhausen gab es nichts zu holen. Das Heimteam gewann die Partie mit 2:0. Auf dem Papier ging der VFL Weidenhausen als Favorit ins Spiel gegen die SG Dautphetal – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war. Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. In Durchgang zwei lief Rene Anders anstelle von Ümit Kurudere für den VFL Weidenhausen auf. Vitali Michajlow brach für das Team von Coach Armin Dahlhoff den Bann und markierte in der 86. Minute die Führung. Es waren nur noch wenige Augenblicke zu spielen, als Josias Reuter für einen Treffer sorgte (92.). Am Schluss fuhr der VFL Weidenhausen gegen die SG Dautphetal auf eigenem Platz einen Sieg ein. Der VFL Weidenhausen sprang mit diesem Erfolg auf den neunten Platz. Drei Siege, ein Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des VFL Weidenhausen bei. Die SG Dautphetal befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Mit nur sieben Treffern stellt der Gast den harmlosesten Angriff der KLA Biedenkopf. In dieser Saison sammelte die SG Dautphetal bisher einen Sieg und kassierte sechs Niederlagen. Während der VFL Weidenhausen am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) bei FV Wallau/Lahn gastiert, steht für die SG Dautphetal einen Tag vorher der Schlagabtausch bei der Reserve von FV 09 Breidenbach auf der Agenda.